Tatort Atelier | BBK Nürnberg

Tatort Atelier | BBK Nürnberg

Alle zwei Jahre finden die Offenen Ateliertag des BBK Nürnberg Mittelfranken statt. Am 18. und 19. Mai ist auch im SILO No. 9 | 91238 Offenhausen von 11 – 19.00 durchgehend geöffnet.
Mehr erfahren können die Gäste über Glasbearbeitung und Glasgestaltung. Meine Gastkünstlerin – Veronika Riedl – stellt ihre neuesten zarten und fragilen Objete aus und führt in die Bearbeitung mit Porzellan ein.

______________________________________________________________________________


7. Immenhäuser Glaspreis

7. Immenhäuser Glaspreis

Am 11. Mai eröffnet die Ausstellung zum 7. Immenhäuser Glaspreis – eine Schau der zeitgenössischen Glaskunst in Deutschland.
Ausstellungsdauer: 11. Mai – 12. Oktober 2019
Schirmherr: Uwe Schmidt, Landrat des Landkreises Kassel

Glasmuseum Immenhausen | Am Bahnhof 3 | 34376 Immenhausen

http://www.glasmuseum-immenhausen.de

https://daten2.verwaltungsportal.de/dateien/seitengenerator/d3f51540472c95839ff93fe11a9c614b164338/flyer_glas_2019.pdf

______________________________________________________________________________

Von Innen nach Außen

Von Innen nach Außen

Ausstellung auf der Giechburg bei Bamberg

vom 17. März – 07. April 2019

Frank Gerald Hegewald, Manon Heupel, Manfred Hürliman, Irene Kress-Schmidt, Petra Krischke, Silvia Lobenhofer-Albrecht, Karin Waßmer

Wir sind 7 Künstlerinnen und Künstler, die sich in ihren Werken mit dem Menschen beschäftigen. Wir haben uns zusammen getan, um unserer Arbeit eine Struktur zu geben. Eine Ordnung:  die Richtung von innen nach außen. Aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, zeigen wir diejenigen Aspekte, die für unsere Auseinandersetzung mit dem „Menschsein an sich und im Besonderen“ wesentlich sind und alle zusammen zeigen wir eine möglichst gemeinsame Herangehensweise, wie man sich dieser Thematik annähern kann.

Ort: im Bergfried auf der Giechburg bei Scheßlitz zwischen Bamberg und Bayreuth

Vernissage: 17.03.2019 um 15.00 Uhr

Begrüßung: Stellv. Landrat, Johann Pfister

Einführung: Irene Kress-Schmidt, Kunsthistorikerin

Öffnungszeiten: Sa. / So. von 14.00 – 17.00 h (Eintritt frei)

Finissage: 07.04.2019 von 14 – 17.00 h mit Führungen und Künstlergesprächen

______________________________________________________________________________

Offene Ateliers 1/2 qm Kunst

Offene Ateliers 1/2 qm Kunst

Die GEDOK Franken öffnet am Sonntag, 03.03.2019 die Ateliers im Landkreis Nürnberger Land. Von 11.00 – 18.00 h können die beteiligten Ateliers besichtigt werden.
Im SILO No. 9 stellen sich hierzu Gäste ein:
Irene Kress-Schmidt zeigt Objekte aus Computerteilen sowie Malerei
Gerda Karina Hederer: Landschaftsmalerei


 

Dreiklang im Advent

Dreiklang im Advent

Die lichten Ausstellungsräume im ehemaligen Offenhausener Lagerhaus dürften inzwischen bekannt sein – das angrenzende Glasatelier mit den tausend bunten Glasteilchen, Pigmenten und Arbeitsutensilien auch. An den kommenden Sonntagen wird es dort adventlich und auch recht abwechslungsreich zugehen. Außer großen und kleinen Glaskunstwerken der Gastgeberin wird Ingrid Gogela-Wondrejs aus der Gegend von Neumarkt großformatige und ästhetisch sehr ansprechende Steinbilder zeigen und Luise Gumann aus Hüttenbach-Simmelsdorf ihre fragilen geflochtenen „Netzwerke“ mit Doppelbedeutung.

Geöffnet ist an den Adventssonntagen 9., 16. und 23. Dezember jeweils von 11 bis 18 Uhr.


 

Gartenschau Wassertrüdingen 2019 – Nominierte stehen fest

Gartenschau Wassertrüdingen 2019 – Nominierte stehen fest

„Kunstpreis Skulptur“ der Gartenschau Wassertrüdingen 2019

Jetzt steht fest, welche fünf Kunstschätze die Gartenschau in Wassertrüdingen im nächsten Jahr bereichern werden: Die Jury hat die Nominierten für den Kunstpreis „Skulptur der Gartenschau Wassertrüdingen 2019“ bekannt gegeben.

Albrecht Fersch | Christian Heß | Younghun Lee | Peter Wittstadt | Silvia Lobenhofer-Albrecht

Die Skulpturen werden für die Dauer der Gartenschau auf dem Gelände ausgestellt. Im Januar hat die Gartenschau Wassertrüdingen gemeinsam mit dem Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Nürnberg Mittelfranken den „Kunstpreis Skulptur“ der Gartenschau Wassertrüdingen 2019 ausgelobt. 32 Künstlerinnen und Künstler haben sich beworben. Die Skulpturen werden im April 2019, kurz vor Eröffnung der Gartenschau, aufgestellt. Mitte Mai 2019 wird die Jury aus den fünf Nominierten den Preisträger des mit 2000 Euro dotierten „Kunstpreis Skulptur“ der Gartenschau Wassertrüdingen 2019 auswählen.


 

Cosmos Glas

Cosmos Glas

Drei Künstlerinnen präsentieren ihren Cosmos Glas:

Alkie Osterland
Sabine Nein
Silvia Lobenhofer-Albrecht

Wo: Landratsamt Bamberg, Ludwigstraße 23, 96052 Bamberg
Vernissage am 20.09.2018 um 18.00 h
Begrüßung durch Landrat Johann Kalb
Dauer: 20.09. bis 22.10.2018